Neue Suche
Drucken   

Autorenlesung mit Patrick Roth, aus der "Christus-Trilogie"

Samstag, 18. November 2017
19.30 Uhr

In seiner „Christus-Trilogie“ gelingt es Patrick Roth, biblische Geschichte in neue, authentische Formen zu gießen. Er bedient sich dazu einer suggestiv-filmischen Erzählweise. Durch die Durchmischung des Stoffs mit Elementen aus Mythologie und Popkultur löst Roth die Themen aus ihren traditionellen theologischen Zusammenhängen wie Taufe, Heilung, Wiedererweckung, Kreuzigung und Auferstehung. Er fasst die Stoffe der  Bibel in eine rhythmisierte, bildgewaltige Sprache und ermöglicht es seinen Lesern, sie neu zu erfahren.

Die „Christus Trilogie“ von Patrick Roth – bestehend aus den Büchern „Riverside“, „Johnny Shines“ und „Corpus Christi“ – erschien Ende Mai 2017 vereint in einem Band. Der Kommentar von Michaela Kopp-Marx führt ein in die Struktur und Interpretation der Texte und erschließt zentrale Quellen, Kontexte und Subtexte der jeweiligen Werke. Im Rahmen der aktuellen Ausstellung zum Christusbild im Kunstmuseum Albstadt erweist sich Roths Christus-Trilogie als aktueller literarischer Beitrag zum Thema.

Patrick Roth, geboren 1953 in Freiburg im Breisgau, lebt in Mannheim und Los Angeles. Seine Karriere hat er als Regisseur und Drehbuchautor in den USA begonnen. Anfang der 1990er Jahre wechselte er ins Feld des literarischen Schreibens. Er entwickelte seinen charakteristischen Erzählstil und widmete sich biblisch-mythischen Themen und Prosa aus der Welt des Films. Patrick Roth hatte Poetik-Dozenturen an den Universitäten in Frankfurt, Heidelberg und Hildesheim inne und wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Hausöffnung ab 19.00 Uhr

 

Weitere Informationen zum Termin
Hausöffnung ab 19 Uhr
Eintritt:

€ 10,-, ermäßigt € 6,-

Jetzt online Tickets bestellen:
Kategorie:
Ausstellungen Museen
findet bei jedem Wetter statt
rollstuhlgerecht
Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Kirchengraben 11
72458 Albstadt-Ebingen
Tel.: 07431 / 1601491
Fax: 07431 / 1601497
E-Mail: kunstmuseum@albstadt.de
Internet: www.kunstmuseumalbstadt.de
Veranstalter:
Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Kirchengraben11
72458 Albstadt-Ebingen
Tel.: 07431 / 1601491
Fax: 07431 / 1601497
E-Mail: kunstmuseum@albstadt.de
Internet: www.kunstmuseumalbstadt.de
Karte & Anreise: 
Anreise:  
Weitere Informationen:
www.kunstmuseumalbstadt.de