Neue Suche
Drucken   

Cavewoman

Samstag, 12. Januar 2019
20.00 Uhr

Männliche Comedians arbeiten sich oft und gerne am Zusammenleben von Mann und Frau ab. Cavewoman Heike schwingt ihre Keule in dieselbe Richtung: „Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners!“ verspricht das Programm. Deutschlandweit haben bisher mehr als eine halbe Million Menschen das Einpersonenstück gesehen. Es basiert auf dem Buch „Defending The Cavewoman“ von Emma Peirson. Die Autorin, Regisseurin und Produzentin hat sie sich auf Musicals und Theaterstücke spezialisiert. Gespielt wird „Heike“ von unterschiedlichen Darstellerinnen, Regie führt Adriana Altaras.

Inhaltlich geht es um Sex, Lügen und Lippenstifte. Die Cavewoman rechnet mit den Herren der Schöpfung ab. Der Veranstalter beteuert, die One-Woman-Show sei keineswegs ein feministischer Großangriff: „Freuen Sie sich vielmehr auf einen vergnüglichen Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich einen Planeten, eine Stadt und das Schlimmste: EINE WOHNUNG teilen müssen!“

Mit treffender Komik sorgt Höhlenfrau Heike für Unterhaltung. CAVEWOMAN gehört zu den erfolgreichsten weiblich besetzten Solo-Programmen überhaupt. Sehr gut möglich, dass es lustig werden könnte, wenn ein Bräutigam am Vorabend der Hochzeit verschwindet, nur weil die Braut „Hau ab!“ zu ihm gesagt hat … führt alles zu einem Geschlechtergemetzel? In den vergangenen 1.800 Shows haben jedenfalls auch alle Männer überlebt.

Eintritt:

Eintrittspreis: 28,90 €

Jetzt online Tickets bestellen:
Kategorie:
Schauspiel
findet bei jedem Wetter statt
rollstuhlgerecht
Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Thalia-Theater
Thaliastr. 9
72461 Albstadt-Tailfingen
Tel.: 07432 / 6170
Veranstalter:
SBEntertainment GmBH & Co.KG
Karlstr. 72
72766 Reutlingen
Tel.: 07121 / 4901440
E-Mail: sb@sbegroup.de
Internet: http://www.sbegroup.info/tickets/
Karte & Anreise: 
Anreise: