Neue Suche
Drucken   

FUTSCHIKATO – Kabarett. Musik. Selbstverteidigung.

Freitag, 08. März 2019
20.00 Uhr

Tina Häussermann sorgte schon vergangenes Jahr für sorgfältig orchestrierte Wutchoräle im Kräuterkasten. Nun ist sie mit „Futschikato“ zurück: „Kabarett. Musik. Selbstverteidigung.“ lautet der Untertitel des Stücks. Regie führt Jo Van Nelsen.

Das Kabarettprogramm zwischen bierernst und saukomisch profitiert nicht nur von Häussermanns musikalischem Können. Gesang, Klavier, Panflöte und Ukulele gehören ebenso zu der zweifachen Mutter wie der schwarze Gürtel in Futschikato. Energisch greift sie ins Getriebe des Alltags. Ihre Waffen sind krisenfeste Normalität, Schläge auf den Tisch und wohltuende Wurstigkeit.

 

Die Häussermann weiß als kompetente Frau, wann kaputt kaputt ist. Sie erkennt aber auch, wann die Heißklebepistole noch etwas retten kann. Ihr Sujet sind die alltäglichen Ärgernisse vom Familienleben über Strafzettel bis hin zu allgegenwärtigen Straßenmusikern. Wer herausfinden will, wie man sich gegen Wandtattoos verteidigt und warum buddhistische Gelassenheit manchmal nicht funktioniert, ist bei der Klavierkabarettistin goldrichtig. Futschikatio! Und jetzt alle!

1 2 
Eintritt:

Eintrittspreis: 16,00€

Ermäßigt: 12,50€

Kategorie:
Theaterfestival
findet bei jedem Wetter statt
rollstuhlgerecht
Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Stauffenberg-Schloss
Am Schloss 1
72459 Albstadt-Lautlingen
Veranstalter:
Stadtverwaltung Albstadt, Amt für Kultur, Tourismus und bürgerschaftliches Engagement
Marktstraße 35
72458 Albstadt-Ebingen
Tel.: 07431 / 1601204
E-Mail: touristinformation@albstadt.de
Karte & Anreise: 
Anreise: