Neue Suche
Drucken   

Dorf der 1.000 Sterne - Winterzauber in der Holzbildhauerei

Donnerstag, 07. Dezember 2017 - Montag, 15. Januar 2018
14.30 - 18.00 Uhr

Dass Höhenluft kreativ macht, beweist der preisgekrönte Künstler und Heimatbotschafter des Hochschwarzwaldes Simon Stiegeler  im Luftkurort Grafenhausen.
In seinen Ausstellungsräumen stellt er Engelsskulpturen genannt “Flügelwesen“ sowie „Sternsucher“ in den Mittelpunkt. In unzähligen Formen, meist modern stilisiert, naturbelassen oder bemalt, überlebensgroß oder als kleiner Glücksbringer, sitzend, stehend oder schwebend , verwandeln sie das Atelier in der Vorweihnachtszeit zum Haus der hundert Engel. Natürlich kann man dem Künstler und seiner Familie bei der kreativen Arbeit auch über die Schulter schauen.
 
„Engel scheinen stumm. Doch wer genau hinhört, dem erzählen sie Geschichten.“
Lassen sie sich verzaubern....

1 2 3 4 5 
Eintritt:

frei

Kategorie:
Ausstellungen Museen
findet bei jedem Wetter statt
Freier Eintritt mit der Schwarzwaldcard
Freier Eintritt mit der Gästekarte
Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Holzschnitzerei Stiegeler
Kirchsteig 5
79865 Grafenhausen-Grafenhausen
Tel.: +49 (0) 7748 / 283
Fax: +49 (0) 7748 / 283
E-Mail: simon.stiegeler@web.de
Internet: http://holzschnitzerei-stiegeler.de
Veranstalter:
Holzschnitzerei Stiegeler
Kirchsteig 5
79865 Grafenhausen-Grafenhausen
Tel.: +49 (0) 7748 / 283
Fax: +49 (0) 7748 / 283
E-Mail: simon.stiegeler@web.de
Internet: http://holzschnitzerei-stiegeler.de
Karte & Anreise: 
Anreise:  
Weitere Informationen:
www.holzbildhauerei-stiegeler.de
Weitere Termine der Veranstaltung:
Samstag, 16. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 18. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 18. Dezember 2017 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Dienstag, 19. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Dienstag, 19. Dezember 2017 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Mittwoch, 20. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Donnerstag, 21. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Donnerstag, 21. Dezember 2017 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Freitag, 22. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Freitag, 22. Dezember 2017 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Samstag, 23. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 25. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 25. Dezember 2017 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Dienstag, 26. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Dienstag, 26. Dezember 2017 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Mittwoch, 27. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Donnerstag, 28. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Donnerstag, 28. Dezember 2017 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Freitag, 29. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Freitag, 29. Dezember 2017 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Samstag, 30. Dezember 2017 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 01. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 01. Januar 2018 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Dienstag, 02. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Dienstag, 02. Januar 2018 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Mittwoch, 03. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Donnerstag, 04. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Donnerstag, 04. Januar 2018 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Freitag, 05. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Freitag, 05. Januar 2018 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Samstag, 06. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 08. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 08. Januar 2018 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Dienstag, 09. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Dienstag, 09. Januar 2018 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Mittwoch, 10. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Donnerstag, 11. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Donnerstag, 11. Januar 2018 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Freitag, 12. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Freitag, 12. Januar 2018 ( 14.30 - 18.00 Uhr )
Samstag, 13. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 15. Januar 2018 ( 10.00 - 12.30 Uhr )
Montag, 15. Januar 2018 ( 14.30 - 18.00 Uhr )