Neue Suche
Drucken    Seite weiterempfehlen

28. Gernsbacher Puppentheaterwoche "Knispel und die herrlichste Suppe der Welt"

Mittwoch, 16. März 2016
15.00 Uhr

Knispel und die herrlichste Suppe der WeltGut gewürzt und ungezähmt

Theater Laku Paka, Kaufungen
www.theater-laku-paka.de

Dauer: ca. 45 min, Mindestalter: 4 Jahre
(bitte im Interesse der Kinder und der Vorstellung einhalten)

Mit dem ‘König der Tütensuppen’ ist nicht zu spaßen: Suppe-selber-machen hat er strengstens verboten. Alle bis auf den Tellerwäscher Knispel halten sich an diese Anordnung. Knispel weiß sich zu helfen und kocht kurzerhand sein eigenes Süppchen. Eine ‘Schnürsenkelsuppe’ will er zubereiten. Und erhält unerwartete Unterstützung bei diesem gewagten Unterfangen: vom Zwiebelbauern, dem Kräutermann, sogar vom Polizisten und ja, auch von Gretel. Alles könnte so herrlich sein, wäre da nicht der Suppenkönig!

Ein Stück Familientheater mit einem schlagkräftigen Knispel, der in unerhörte Begebenheiten stolpert, der die Dinge hops nimmt und nicht ernst. Mit Hinfallen und Aufstehen, Austricksen und Einschenken. Mit der Kunstfertigkeit des Handpuppenspiels und all dem geliebten Brimborium. Es ist angerichtet!

Spiel: Günter Staniewski
Regie: Daniel Lempen
Ausstattung: Kerstin Röhn, Günter Staniewski
Musik: Kerstin Röhn
Figurenart: Handpuppen, Schauspiel

Diese Veranstaltung wird präsentiert von der
Sparkasse Rastatt-Gernsbach

Veranstalter:
Stadtverwaltung Gernsbach

ÖPNV:
Stadtbahnlinie S41 bis Haltepunkt Gernsbach Mitte
ca. 5-10 Gehminuten über Stadtbrücke und Waldbachstraße zur Stadthalle

Parkmöglichkeiten:
Parkplatz Stadthalle

Eintritt:

Auf allen Plätzen:
VVK: 5 Euro; TK: 6 Euro

Karten erhalten Sie im Vorverkauf gegen Barzahlung oder durch telefonische Bestellung unter Erteilung einer Einzugsermächtigung von Ihrem Bankkonto. Hierfür wird eine Bearbeitungsgebühr von 2,90 Euro pro Auftrag erhoben. Oder bei reservix.de (ebenfalls zzgl. 2,90 Euro Service- und Portokosten).

Informationen für Abbucher: Auch vor der Puppentheaterwoche macht das neue SEPA-Lastschriftverfahren nicht Halt. Von allen "Neu-Abbuchern", die bisher noch keine Eintrittskarten von uns per Lastschrift bezogen haben, benötigen wir das ausgefüllte und unterschriebene SEPA-Lastschriftmandat. Dies können Sie auf unserer Internetseite unter www.gernsbach.de/puppentheaterwoche herunterladen.

Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 1. Februar 2016 um 9 Uhr. Die Rücknahme von verkauften Karten und die Reservierung von Platzkarten ist leider nicht möglich.

Kartenvorverkauf:
Touristinfo im Rathaus, Igelbachstraße 11, 76593 Gernsbach Tel. 07224/644-44, Mo-Fr. 9.00-12.00 Uhr und 14.00-16.30 Uhr. E-Mail: touristinfo@gernsbach.de

Öffnung der Kasse Stadthalle:
45 Minuten vor der Aufführung!
Zurückgelegte Karten müssen bis 20 Minuten vor Beginn der Vorstellung abgeholt werden, danach gehen diese in den freien Verkauf!

Alle Vorstellungen haben eine Zuschauerbegrenzung, sichern Sie sich deshalb Ihre Eintrittskarte im Vorverkauf.

Jetzt online Tickets bestellen:
rollstuhlgerecht
Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Stadthalle Gernsbach
Badener Straße 3
76593 Gernsbach
Karte & Anreise: 
Anreise:  
Weitere Informationen:
www.theater-laku-paka.de