Neue Suche
Drucken   

Deutscher Fachwerktag - Führung

Sonntag, 26. Mai 2019
10.45 - 12.15 Uhr

Pfullendorf ist mit seinen wunderschön restaurierten Fachwerkhäusern und seinem mittelalterlichen Flair nicht umsonst seit Jahren Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstraße.

Lernen Sie während der Führung den für Süddeutschland typischen alemannischen Baustil kennen und erfahren mehr über den Unterschied zwischen konstruktivem Fachwerk und Sichtfachwerk, welche Bedeutung hinter den fantasievollen Schmuckformen an den Häusern steckt und machen sich auf eine Begegnung mit dem „Wilden Mann“ gefasst.

Bei dieser Führung durch das historische Pfullendorf lernen Sie neben dem historischen Rathaussaal mit seinem einzigartigen Glasbilderzyklus auch das Bindhaus (heute Heimat- und Handwerkermuseum, früher Küferei des Spitals) und das Alte Haus von 1317 (heute Museum zur Stadtgeschichte) kennen. Selbstverständlich schließt die Führung ebenfalls zahlreiche Fachwerkhäuser sowie die Geschichte der Stadt mit ein.

Treffpunkt ist um 10:45 Uhr am Marktplatz.

1 2 3 
Eintritt:

Kosten: 4,00 €, Keine Anmeldung erforderlich

Kategorie:
Wanderungen & Führungen
Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Marktplatz
Hauptstr. 26
88630 Pfullendorf
Veranstalter:
Ferienregion Nördlicher Bodensee / Tourist-Information Pfullendorf
Kirchplatz 1 / Am Marktplatz
88630 Pfullendorf
Tel.: +49 (0) 7552 / 251131
Fax: +49 (0) 7552 / 931130
E-Mail: info@noerdlicher-bodensee.de
Internet: www.noerdlicher-bodensee.de