Neue Suche
Drucken   

Weideabtrieb am Branden

Samstag, 07. Oktober 2017
10.30 Uhr

Es ist wieder soweit: Der Weideabtrieb in Münstertal steht wieder bevor und wird gebührend gefeiert. Schon seit Jahren zählt der Abtrieb von der Jungviehweide Branden im oberen Münstertal zu den besonderen Veranstaltungen innerhalb des Tales. In diesem Jahr findet das Spektakel am Wochenende 07./08. Oktober statt. Wie immer, wird diese Veranstaltung mit einem kleinen Volksfest begangen, das jedes Jahr zahlreiche Zuschauer aus der ganzen Region anzieht. Hauptakteure sind dabei die herausgeputzten und mit bunten Stirnkränzen geschmückten Rinder. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt für entsprechende Unterhaltung an beiden Tagen. Bei einer reichhaltigen Tombola gibt es außerdem interessante Preise zu gewinnen.

Der eigentliche Viehabtrieb findet am Samstag, 07. Oktober statt und beginnt um 10.30 Uhr beim Brandenhof. Gegen 11.00 Uhr werden die Tiere, die sich seit Mai auf der Weide befinden, im Tal erwartet. Die Schwarzwaldkapelle und Folkloregruppen sowie die Alphornfreunde werden sie auf ihrem Weg von der Weide zur Fangkoppel begleiten und für ein buntes und abwechslungsreiches Bild sorgen. Im Außenbereich des Festzeltes bieten die örtlichen Landfrauen wiederum ihre selbst hergestellten Produkte an; es werden zahlreiche landwirtschaftliche Maschinen und Artikel ausgestellt. Im Rahmen des Festes werden außerdem die Sieger der vom Naturpark Südschwarzwald ausgeschriebenen diesjährigen Wiesenmeisterschaft ausgezeichnet.
Im Festzelt bei der Spielwegkapelle gibt die Schwarzwaldkapelle ein Unterhaltungskonzert; dabei wird auch ein Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Das gemütliche Beisammensein wird ab 14 Uhr durch die Trachtenkapelle mit gern gehörten Melodien bereichert. Am Abend sorgen ab 19.00 Uhr die Original Obersteiger für Stimmung und gute Laune.

Das Programm am Sonntag, 08. Oktober, beginnt mit einem Bauernstammtisch, wozu auch die neue Badische Weinkönigin, die aus dem Tal stammende Franziska Aatz, erwartet wird. Ab 11 Uhr gibt die Seniorenkapelle Münstertal ein Frühschoppenkonzert und trägt damit zur Unterhaltung der Festbesucher bei. Dabei besteht die Möglichkeit zum Mittagessen, wozu ab 12.00 Uhr ein typisch badisches Sonntagsgericht serviert wird. Am Nachmittag klingt das Fest mit einem geselligen Beisammensein aus.

Der Gesangverein „Eintracht“ Obermünstertal lädt zu der Veranstaltung herzlich.

1 2 
Eintritt:

Kategorie:
Tradition & Brauchtum
Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Festplatz bei der Spielwegkapelle
79244 Münstertal
Karte & Anreise: 
Anreise: