Neue Suche
Drucken   

Der "Urwald" am Rhein - geführte Bootsfahrt im Naturschutzgebiet Taubergießen

Freitag, 31. Mai 2019 - Samstag, 28. September 2019
09.30 Uhr

Ablauf:

Mit einem Kleinbus geht es in die Ortenau nach Rust. Von dort aus findet die ca. zweistündige geführte Bootsfahrt mit einem traditionellen Stocherkahn durch die urwaldähnliche Auenlandschaft des Naturschutzgebiets Taubergießen nach Kappel statt. In einem der größten Schutzgebiete Baden-Württembergs prägen Wälder und Wiesen von besonderer Schönheit sowie eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt das Bild der Landschaft. Bevor die Rückfahrt mit einem Kleinbus startet, besteht ausreichend Zeit für eine Einkehr.

Weitere Informationen zum Termin
Treffpunkt: an der "Glaspyramide" vor dem Kurhaus Abfahrt: 9:30 Uhr Dauer: ca. 7 Stunden Durchführung: bei guter Witterung Anforderungen: dem Wetter angepasste Kleidung Leistungen: Fahrt mit Kleinbus, geführte Bootsfahrt Teilnehmerzahl: bis zu 8 Personen, mindestens 6 Personen Information und Anmeldung: Tourist-Information Badenweiler: Tel. +49 7632 799-300. ab durchs ländle: Tel. +49 761 88 14 65 99 Anmeldeschluss: 12:00 Uhr am Vortag der jeweiligen Führung Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von ab durchs ländle, siehe „Weitere Informationen zum Download“
Informationen zum Ort/Veranstalter
Veranstalter und Ansprechpartner: Dr. Jochen Schwendemann
Download:
» 79996_AGB-ab-durchs-laendle.pdf
Eintritt:

Teilnahmegebühr: 44,00 € pro Person

Kategorie:
Wanderungen & Führungen
Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Kurhaus Badenweiler
Schlossplatz 2
79410 Badenweiler
Tel.: ++49 (0) 7632 / 799-300
Veranstalter:
ab durchs ländle
Schwimmbadstraße 32
79100 Freiburg
Tel.: +49 (0) 761 / 88 14 65 99
E-Mail: info@ab-durchs-laendle.de
Internet: www.ab-durchs-laendle.de
Weitere Informationen:
https://www.ab-durchs-laendle.de
Weitere Termine der Veranstaltung: